Start » Aktuell » Praxis Modernisierung » Modernisierung einer Arztpraxis mit Charme

Modernisierung einer Arztpraxis mit Charme

Nach der erfolgreich abgeschlossenen Erweiterung und Modernisierung einer Arztpraxis im Leipziger Westen durch PraxenProfi® ist dort der Alltag in neuem Ambiente wieder eingezogen. Die bisher 144 qm Praxisfläche sind nun 35 qm geräumiger - durch den Einschluss eines ehemaligen Hausmeisterbüros konnte diese Fläche zusätzlich angemietet und mit der allgemeinmedizinischen Praxis vereint werden. Die Praxis prangt heute in frischer rot-weißer Optik und bietet deutlich großzügigere Arbeitsräume.

Nachdem nun auch die Feinarbeiten wie die finale Einrichtung der Praxisräume abgeschlossen sind, befragte praxenprofi.de die Medizinerin, Frau M., die für die Praxis verantwortlich zeichnet und mit einem Team von drei Schwestern und einem angestellten Arzt in Lindenau/Leutzsch Patienten betreut, nach den Gründen und Begleiterscheinungen der Modernisierung.

Wunsch nach Modernisierung und Umbau der Praxis

Die junge Ärztin hegte bereits seit zwei Jahren Umbaugedanken und kontaktete PraxenProfi® schon wenige Monate, nachdem diese Gedanken Gestalt angenommen hatten. Die Räumlichkeiten waren zu düster, da es kein geplantes Beleuchtungskonzept gab, der Eingangs- und Rezeptionsbereich war viel zu eng und die Möbel, besonders am Empfang, älteren Datums. Obendrein wünschte Frau M., in der Arztpraxis ihren persönlichen Geschmack, sowohl farblich als auch das Design betreffend, in der zu verwirklichen. Auch ein zweites Sprechzimmer sollte her.

Standortwahl für die jetzigen Praxisräume

Ein Standortwechsel kam nicht in Frage, sagt die Ärztin - die Patienten im Stadtteil sind das Wichtigste für das Team. In allernächster Umgebung gibt es keine für eine Praxis geeigneten Mietobjekte, und obendrein sind im Haus Seniorenwohnungen und betreute Wohnkonzepte ansässig, so dass hier eine Win-Win-Situation herrscht: die Patienten haben einen äußerst kurzen Weg zur Arztpraxis ihres Vertrauens, und die Praxis erfreut sich einer gleichmäßigen Patientenklientel. Die gute Zusammenarbeit mit einem Pflegedienst im Nachbarhaus war ein weiteres Argument für den Standort.

Hier geht es zu den Referenzbildern

Ein zweites Angebot bei einem Mitbewerber wurde natürlich eingeholt - welcher Unternehmer täte das nicht - aber die persönliche Art Herrn Brummers und das auch preislich attraktive und vor allem maßgeschneiderte Konzept überzeugten mehr, und so konnte die Modernisierung im November starten.

Mehrere Anläufe bis zur finalen Praxisplanung und Realisierung

Die Ärztin sagt, die Leute von PraxenProfi® „haben sich sehr, sehr reingekniet", trotz mehrerer Anläufe wegen der schwierigen baulichen Gegebenheiten, und sind immer gern auf die Wünsche und auf die Modifizierung der eigentlichen Planung eingegangen - die Ärztin spielte mit verschiedenen Farbkonzepten, und auch der zeitliche Ablauf wurde einige Male neu festgelegt. Alles kein Problem für PraxenProfi® , so die Ärztin.

Ein Wermutstropfen war für Frau M. das mangelnde Engagement des Vermieters und Eigentümers, der sich nicht unterstützend beteiligte, obwohl mit der Modernisierung besonders im Sanitärbereich eine deutliche Aufwertung des Objekts erfolgte.

Für die Zukunft plant die Ärztin eine Zusammenarbeit mit einem weiteren Kollegen, um sich möglicherweise ergänzend in Richtung Akkupunktur und Naturheilverfahren aufzustellen. Als zusätzliche Leistungen bietet diese Praxis für Allgemeinmedizin aktuell Magnetfeldtherapie, Kinesiotaping, diverse Laborleistungen und unterschiedliche Atteste an.

Fazit zum Praxis-Umbau und Modernisierung

Summa summarum ein sehr gelungenes Projekt für alle Beteiligten - auch die Schwestern genießen die großzügigen Räumlichkeiten und den schönen Personalraum in ihren knappen Mußezeiten. Wer jetzt in die Arztpraxis im zwar sanierten, aber immer noch ein wenig DDR-Charme versprühenden Haus kommt, ist begeistert von der modernen Innenarchitektur.

Hier geht es zu den Referenzbildern

Lesen Sie dazu auch:
Praxisübernahme mit drastischen Folgen
Praxiserweiterung & Umbau in 14 Tagen
Notizen vom Bau: Praxiserweiterung, Modernisierung und Umbau

Holger Brummer

Autor Holger Brummer schreibt als Unternehmer aus seiner Praxis für Praxen. Als Inhaber seines Unternehmens PraxenProfi® ist er Experte und Ansprechpartner rund um alle Fragen zu Standort, Errichtung, Entwicklung und Erhaltung von Praxen für Ärzte, Zahnärzte und Therapeuten.

11.12.2013 | Rubrik: Praxis Modernisierung , Praxis Umbau | 0 Kommentare

Schreiben Sie uns ...